Förderkonzept

Trainingsangebote für Kinder & Jugend 2022

 

Liebe Kinder, Liebe Eltern,

die Förderung der Kinder und Jugendlichen ist weiterhin ein großes Anliegen des TC Rondorf und wird auch wieder in der Sommersaison 2022 Bestandteil des Trainingsangebotes in Zusammenarbeit mit unserer Tennisschule „Lopez Tennis“ sein.

Gleichzeitig ist natürlich auch unsere Zielsetzung diese Förderung so effizient zu gestalten wie möglich und weiter zu verbessern. Aus diesem Grund haben wir uns in Zusammenarbeit mit der Tennisschule dazu entschieden, unser Förderkonzept folgendermaßen anzupassen:

  1. Ziel des Fördertrainings ist die Vertiefung & Steigerung des Spielpotentials der Kinder und Jugendlichen durch Stärkung des Mannschafts- und Spielwettbewerbs.
  2. Deshalb werden ab Sommer 2022 die Fördertrainings in gleichaltrigen Gruppen zu einem festen Tag im Stil eines Mannschaftstrainings angeboten, um ein Mannschaftsgefüge zu fördern.
  3. Voraussetzung zur Teilnahme an diesen Fördertrainings bleibt weiterhin ein bezahltes Training und die Bereitschaft zu Mannschaftswettbewerben bei Juniorinnen, Junioren, Knaben und den U13/11/9 Mannschaften.
  4. Die Anmeldung erfolgt über die Trainingsanmeldung der Tennisschule.
  5. Das Training wird auf 90 Minuten verlängert und wird ab diesem Jahr mit einem Eigenkostenanteil von 50€ vom Verein an den Trainingsteilnehmer berechnet.
    Der Eigenanteil soll zum einen die Trainingsverlängerung, als auch weitere variable Aktionen zur Förderung abdecken

Wir versuchen natürlich alle Interessenten in diese Mannschaftsgruppen unterzubringen. Deshalb ist es sehr wichtig, daß ihr bei den Anmeldungen möglichst viele Zeiten angebt, um einen dementsprechen Trainingsplan zu erstellen.

Uns ist aber auch klar, daß wir damit es nicht allen recht machen können bzw. eine begrenzte Kapazität nur bedienen können. Aber es ist ein notwendiger Schritt, um dieses Fördertraining effizienter zu gestalten und die Kinder durch den Mannschaftssport / Wettspielbetrieb stärker voranzubringen.

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Sportliche Grüße,
Esther & Andreas